Ganztagsschule oder Betreuende Grundschule -                                                                                      Vergleich der beiden Systeme für den Nachmittag an der Grundschule Wörth Dorschberg

Eigenschaften der Ganztagsschule

  • Verbindliche Teilnahme von Montag bis Donnerstag bis 16.00 Uhr; Ausnahmen nur in begründeten Fällen (z.B. dringender Arztbesuch)
  • Viel Struktur mit festen Zeiten für die Kinder, dadurch auch bessere Selbstorganisation
  • Breit gefächertes Angebot an AG´s und Aktivitäten aus verschiedenen Kompetenzbereichen (Förderung, Sport/Bewegung, Kunst/Ästhetik, Spaß/Spiel/Spannung); keine bloße Beaufsichtigung
  • Kostenlos (außer Mittagessen)
  • Unterstützung durch qualifizierte Lehrkräfte und zahlreiche außerschulische Partner (z.B. in Lernzeiten)

Eigenschaften der Betreuenden Grundschule

  • Hohe Flexibilität mit unterschiedlichen Zeiten (bis 17.30 Uhr und ab 07.00 Uhr)
  •  Kostenpflichtig mit gestaffelten Preisen je nach Betreuungszeit
  • Kein Mittagessen!
  • Früheres Schulende nach Absprache möglich (Kosten werden aber dennoch berechnet!)
  • Spiel und Bewegung; bei Bedarf Hausaufgabenmitsicht
  • Betreuung durch pädagogisches Personal